28. Februar – Nach Mandalay

Ein wunderschöner Sonnenaufgang über dem nebelverhangenen See weckt mich heute morgen kurz vor 7.  Zwar war die Welt schwer in Ordnung – aber zum Aufstehen noch ganz entschieden zu früh. Deshalb – nur schnell ein paar Fotos und… Weiterlesen

27. Februar – Von Phuket nach Yangon

Alles klappte wie am Schnürchen. Zwar war mal wieder frühes Aufstehen angesagt – kurz nach 6 klingelte der Wecker, draußen war es noch stockfinster.  Punkt 7 klopfte Sana an unserer Tür, wir bezahlten die noch offenen Wäsche-Rechnungen und das… Weiterlesen

17. – 27. Februar 2010 – Phuket

Wir erholten uns rasch von der sibirischen Kälte Hongkongs und genossen unsere letzten 10 Tage auf Phuket. Strandspaziergänge … … oder faulenzen am Strand waren angesagt. Wir sahen den Seezigeuner-Kindern zu, die am späten Nachmittag am Strand spielten, schlenderten… Weiterlesen

16. Februar – Zurück nach Phuket

Endlich konnten wir das unwirtliche Hongkong verlassen und zurück ins warme Thailand. Aber erst mal gab es zwei Flüge mit Verspätungen und laaaaangen Wartezeiten ….

15. Februar – Nasses Neujahrsfest …

Es war echt zum Verzweifeln! Keinerlei Wetter-Besserung.  Extrem trübe Aussichten vor dem Fenster. Außerdem hatte ich inzwischen eine handfeste Erkältung mit fiesen Halsschmerzen!

14. Februar – Hongkong im Dauerregen …

Von Wetterbesserung keine Spur, es war weiterhin lausig kalt und regnerisch. Aber wir machten uns wieder tapfer auf die Hufe, fuhren mit der Fähre rüber nach Kowloon und mit der U-Bahn weiter zu einem Tempel, der für seine… Weiterlesen

13. Februar – Weiter im Regen unterwegs …

Heute war es noch kälter – nur noch um die 10°C! Also wieder in die Straßenbahn, zunächst zum Hongkong Park und dort in die Gewächshäuser. Da drinnen herrschten wenigstens einigermaßen angenehme Temperaturen. Dick eingemummelt konnten wir dem Park… Weiterlesen

11./12. Februar – Kaltes Hongkong

Wir wollten das Chinesische Neujahrsfest mal in China erleben und flogen mit Air Asia für kleines Geld nach Hongkong. Allerdings dauerte die Reise praktisch genauso lange wie ein Flug von Deutschland nach Thailand – morgens um 8:00 fuhren… Weiterlesen

29. Januar bis 11. Februar 2010 – Phuket

← Sabah-Phuket Kaltes Hongkong → Hurra – wir haben einen näher gelegenen großen Supermarkt gefunden, mit einem Angebot, das die meisten deutschen Märkte vor Neid erblassen lassen würde. Jetzt sind wir auch kulinarisch bestens versorgt. Sogar ganz frisches… Weiterlesen