15. Februar – Nasses Neujahrsfest …

p1040446Es war echt zum Verzweifeln!

Keinerlei Wetter-Besserung. 

Extrem trübe Aussichten vor dem Fenster.

Außerdem hatte ich inzwischen eine handfeste Erkältung mit fiesen Halsschmerzen!

p1040437
Wir drückten uns deshalb lediglich mehr oder weniger in der Stadt herum, das Wetter ließ größere Ausflüge einfach nicht mehr zu.

Dabei hatten wir sooo viel geplant – wir wollten wieder nach Cheung Chau mit der Fähre und dort in der Sonne in dem hübschen Örtchen herumbummeln. Nach Lantau zum riesigen sitzenden Buddha. Mit der Bergbahn auf den Victoria Peak und gemütlich wieder hinunter schlendern. Nach Aberdeen zu den Fischern … Aber bei knapp 10°C und mehr oder weniger starkem Regen war das alles nicht möglich.

Also ging es lediglich mit der Starferry nach Kowloon, etwas in Tsim Sha Tsui rumbummeln, ausgiebig bei Starbucks Kaffee trinken und aufwärmen, den Drachenumzügen zuschauen, und am späten Nachmittag einfach zurück ins Hotel und ein bisschen lesen.

Abends fand dann das große Feuerwerk statt. Von der Dachterrasse unseres Hotels hatten wir einen fantastischen Überblick über den gesamten Hafen, hinüber nach Kowloon.
p1040472
p1040470
Auch das Feuerwerk konnten wir in allen Details genießen – allerdings war das Fotografieren aus der Hand – ohne Stativ – nicht gerade einfach.
p1040453 p1040460

Aber – ganz ehrlich : Wir sind ziemlich froh, dass es morgen wieder zurück in die mollige Hitze von Phuket geht!

Gedanken, Bemerkungen, Kommentare ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: