31. März 2010 – Endlich wieder warm und sonnig in Bangkok!

P1060422

Das Hotel in Hoi An hatte den Transfer zum Flughafen Danang organisiert, das kostete zwar 2 $ mehr als mit dem normalen Taxi, war aber stressfreier.

Viel zu früh waren wir jedoch am Flughafen, dort war noch alles geschlossen, denn obwohl der Danang Airport „international“ ist, ist der Flughafen wenig mehr als eine kleine Baracke. Aber es ging dann doch relativ pünktlich los, anschließend in Saigon fast 4 Stunden Rumsitzen und als wir endlich in Bangkok landeten, war es schon fast dunkel.

Mit dem Taxi ging es ins Millenium Hilton – dort hatten wir uns zum Abschluss eine Suite gegönnt, nachdem ich im letzten Jahr davon total begeistert gewesen war und die Suiten ab Anfang April zum halben Preis zu haben sind. Als wir in der Club Lounge eincheckten, wurden wir gleich mit Getränken und Snacks verwöhnt und genossen erst mal den Blick von der Terrasse auf den Chao Phraya, bevor wir uns in unsere Suite zurückzogen.

Gedanken, Bemerkungen, Kommentare ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s