Und wir reisen doch!!!

Es dauerte eine gefühlte Ewigkeit, bis die Befunde alle vorlagen – aber irgendwann waren sie dann doch da und wir konnten uns über eine Entwarnung freuen! Zwar sind weiterhin engmaschige Kontrollen erforderlich – aber erst in ein paar Monaten, so dass wir uns schleunigst daran machten, neue Reisepläne zu schmieden.

Nicht ganz einfach, wenn man gerade wochenlang mit Stornierungen beschäftigt war – und außerdem ein paar ärztliche Vorgaben einhalten soll (möglichst kein Strand-Urlaub….). Aber ins Warme wollten wir auf jeden Fall , Südost-Asien sollte es schon sein – dort gibt es ja auch jede Menge verlockende Ziele abseits von Strand und Meer.

Ein tolles Angebot von Oman Air machte uns die Entscheidung leicht, der Flug nach Bangkok wurde für den 13. Januar gebucht! Von dort geht es nach Kambodscha, anschließend in den Norden Thailands in die Berge, von dort nach Nord-Laos. Dann weiter nach Hongkong, zum Schluss noch nach Java und Bali.

Die  meisten Ziele kennen wir schon, aber in der Kürze der Zeit konnten und wollten wir keine neuen Ecken erforschen – die Reise soll dieses Mal vorwiegend der Erholung und Entspannung dienen. Und ich hab mich noch selten so sehr auf’s Koffer packen gefreut wie jetzt!

Gedanken, Bemerkungen, Kommentare ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s