31. Januar – Zurück in Phnom Penh

Die letzte Nacht in Sihanoukville war reichlich unruhig – bis in die frühen Morgenstunden wurden Raketen abgefeuert und Böller gezündet, das Chinesische Neujahrsfest wurde offenbar ausgiebig gefeiert. Zum Glück mussten wir nicht allzu früh aufstehen, unser Taxi sollte… Weiterlesen