Endlich verstanden!!!!

P1060445_thumb.jpgSeit Jahren leide ich, leiden wir an FERNWEH – aber keiner akzeptiert, dass das wirklich ein erst zu nehmendes Leiden ist! Naja – fast niemand, denn es scheint doch etliche Menschen zu geben, die ebenfalls schwer unter FERNWEH leiden.

Die verstehen, dass das Leiden chronisch ist, dass die Symptome (Pläne schmieden. In die Ferne schweifen. Unlust, wenn man zu lange am selben Ort bleibt …) gravierend sind.

ABER – es gibt Leute, die das verstehen. Die selbst FERNWEH haben. Die es sogar genau definieren, beschreiben, nachvollziehen können. Die sich Gedanken über mögliche Heilmittel machen. Nach Wegen suchen, sich mit ihrem Leiden zu arrangieren. Gesa Neitzel hat es absolut treffend beschrieben in “Fernweh – ein Krankheitsbild”.

Danke, Gesa!

Ein Kommentar zu “Endlich verstanden!!!!

  1. Liebe Renate, großes DANKE für dieses „Fundstück“ – Ihr zwei sprecht bzw. schreibt mir aus der Seele…

    Gefällt mir

Gedanken, Bemerkungen, Kommentare ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s