Gut versteckt …

P1070458.jpgOK, es ist schon eine Weile her – aber es war wirklich unglaublich schön! Und dennoch waren die Beiträge zu dieser Reise hier im Blog derart gut versteckt, dass selbst ich eine Weile gebraucht habe, um sie wieder zu finden.

Die Rede ist von einer Reise in den Süden und Südwesten Englands, von den weißen Felsen der Isle of Wight bis zum honigfarbenen Sandstein der Kathedrale von Wells und zu uralten Klöstern, in denen Jane-Austen Romane und Harry Potter-Geschichten verfilmt wurden. Im Juni 2010 waren wir drei Wochen auf den Spuren von Rosamunde Pilcher und Jane Austen unterwegs – nicht wegen der Roman-Inhalte, sondern weil die Schauplätze einfach unglaublich schön sind.

Nachdem die alten Seiten wieder aufgetaucht sind, hab ich sie etwas abgestaubt und jetzt steht die ganze Fahrt dort, wo sie hingehört – bei den Europareisen unter Südwest-England 2010.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: