Sehnsucht nach den Bergen …

Jedes Jahr, wenn der Sommer so langsam in die Zielgerade geht, überfällt sie uns – die Sehnsucht auf Berge.

Auf weiß-blauen Himmel und saftig-grüne Wiesen. Auf eisblaue Bäche und Flüsse und tiefe, stille Seen.

Auf lauschige Biergärten mit uralten Kastanien. Auf frisch gezapftes Weißbier. Auf Schweinsbraten mit Knödeln und Krautsalat.

Auf Chiemgau, Isarwinkel oder Pfaffenwinkel … Auf Oberbayern!

Nicht, dass es woanders nicht auch tolle Berge und Landschaften gäbe – aber die Bayern sind halt mal unsere direkten Nachbarn, und die besuchen wir immer gerne, denn man muss nicht allzuweit fahren.

Nicht immer klappte es in den letzten Jahren mit der Spätsommerfrische – mal spielte das Wetter nicht mit, mal waren keine Unterkünfte frei – immerhin sind in Baden-Württemberg und Bayern ja noch Schulferien. Aber dieses Jahr stimmt alles – der Wetterbericht meldet ein stabiles Hoch für die nächsten Tage und in Lenggries konnten wir im Gästehaus „Zum Jäger“ noch eine 5-tägige Lücke erwischen und eine kleine Ferienwohnung buchen.

Deshalb geht’s jetzt morgen recht spontan auf – in die Berge!

3 Kommentare zu “Sehnsucht nach den Bergen …

  1. Toll! Ich hatte auch Sehnsucht nachdem ich sie letztes Jahr als Erwachsene in Österreich mal richtig kennen- und genießlernen konnte.
    Ich fahre nächste Woche in den steirischen Teil des Salzkammergutes.
    Dir wünsche ich gute Erholung!

    Gefällt mir

    • Salzkammergut und Steiermark sind echte Traumziele, wo es dir bestimmt gefallen wird! Vor allem die Seen sind einfach wunderschön – wenn sich die Gipfel des Dachsteins im Wasser spiegeln …
      Wir waren ja gerade erst letztes Jahr wieder dort, und ich könnte schon wieder hin!
      Wenn’s bloß nicht so weit wäre …

      Gefällt 1 Person

      • Ich gehe mal sehr davon aus, dass es mir dort gefallen wird. Ähliche Fotos habe ich gesehen – auch von Hallstadt. Wahnsinn, ist das alles traumhaft schön!
        Tolles Fotos!
        Ich werde in der Nähe der Tauplitzalm sein, wo wir z.B. die 6-Seen-Wanderung machen wollen.
        Vorher war ich in der Nähe von Graz. Dort war ich z.B. am Leopoldsteinersee am Erzberg (landschaftlich war es mehr oder weniger „nur“ ein Einblick im Gegensaz zu diesem Jahr), in der Zotter-Manufaktur und in Graz.

        Gefällt mir

Gedanken, Bemerkungen, Kommentare ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s