16. Februar – Zurück nach Phuket

Endlich konnten wir das unwirtliche Hongkong verlassen und zurück ins warme Thailand.

Aber erst mal gab es zwei Flüge mit Verspätungen und laaaaangen Wartezeiten …. Weiterlesen

p1040446Es war echt zum Verzweifeln!

Keinerlei Wetter-Besserung. 

Extrem trübe Aussichten vor dem Fenster.

Außerdem hatte ich inzwischen eine handfeste Erkältung mit fiesen Halsschmerzen! Weiterlesen

p1040426Von Wetterbesserung keine Spur, es war weiterhin lausig kalt und regnerisch.

Aber wir machten uns wieder tapfer auf die Hufe, fuhren mit der Fähre rüber nach Kowloon und mit der U-Bahn weiter zu einem Tempel, der für seine Neujahrszeremonien berühmt ist.

Angesichts der Menschenmassen, die vor dem Eingang Schlange standen, gaben wir diesen Plan jedoch auf und fuhren weiter zum Kowloon Walled City Park, einer Idylle mitten im Großstadt-Dschungel. Weiterlesen

P1040408Heute war es noch kälter – nur noch um die 10°C!

Also wieder in die Straßenbahn, zunächst zum Hongkong Park und dort in die Gewächshäuser.

Da drinnen herrschten wenigstens einigermaßen angenehme Temperaturen.

Dick eingemummelt konnten wir dem Park und den umliegenden architektonischen Highlights ziemlich wenig abgewinnen.  Weiterlesen

P1040339Wir wollten das Chinesische Neujahrsfest mal in China erleben und flogen mit Air Asia für kleines Geld nach Hongkong.

Allerdings dauerte die Reise praktisch genauso lange wie ein Flug von Deutschland nach Thailand – morgens um 8:00 fuhren wir von Kata los, abends um 20:00 kamen wir in Hongkong an, denn wir mussten in Bangkok umsteigen.

Dieses Mal hatten wir ein Hotel auf Hongkong Island, direkt am Victoria Park, mit tollem Blick über den Hafen. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: