28. Juni – Magische Landschaften: Snowdonia Nationalpark

Obwohl wir ihn nur gestreift haben, nicht wirklich intensiv besucht oder gar erwandert haben – schon eine eher oberflächliche Stippvisite machte Lust auf viel, viel mehr! Grandiose Landschaften, eindrucksvolle Berge, sanfte Täler mit saftigen Wiesen, malerische Seen –… Weiterlesen

27. Juni – Zur Cardigan Bay

Die Wetter App war heute ziemlich pessimistisch – es war für praktisch den ganzen Tag Regen angesagt. BBC hingegen war deutlich optimistischer – es klang zwar nicht optimal, aber doch deutlich besser. Und da ich große Stücke auf… Weiterlesen