Winds of Change …

31. Januar – 2. Februar Eigentlich sah alles so aus wie gestern – blauer Himmel, laue Luft, Sonne satt! Aber – der Wetterbericht orakelte allerlei Düsteres: Eine Sturmfront, heftiger Regen, Temperatursturz. Zumindest für die Gegend, in die wir… Weiterlesen

Summertime – and the livin‘ is easy …

30. Januar 2018 Wenn der Himmel am Morgen azurblau strahlt, die Sonne golden scheint, das Meer aquamarinblau schimmert , sind das schon mal ein paar gute Zutaten für einen entspannten Sommertag. Wenn das Wetter ideal ist – sommerlich… Weiterlesen

Akaroa – Très jolie!

29. Januar 2018 Akaroa, ein  idyllischer kleiner Ort auf der Banks Peninsula südöstlich von Christchurch, ist ein typisches Beispiel für den Spruch „Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben!“ Im Jahr 1838 hatte der französische Kapitän Langlois den… Weiterlesen

08. Februar – Kein Crayfish in Kaikoura

Akaroa bleibt im Trüben … Die Wolken hängen weiterhin so tief, dass auch heute eine Fahrt über die Summit Road nicht angezeigt ist. Wir nehmen deshalb den SH (=State Highway) 75, der zwar deutlich tiefer liegt, aber auch… Weiterlesen

07. Februar – Grüne Lippen am Abend …

… erquickend und labend! Ehrlich – Green Lips sind so was von lecker!!! Und noch dazu in einem romantischen Garten, an einem Sommer-Abend. Mit duftenden Rosen und Lavendel um uns herum. Leider nur bei wenig sommerlichen Temperaturen. Damit endete der… Weiterlesen

11. Februar – Banks Peninsula: On Parle Francais …

Reisevorbereitungen können verschiedenste Formen annehmen – ich gebe freimütig zu, dass für mich auch die Romane von Sarah Lark dazu gehört haben. Und wer jetzt leicht indigniert meint, das könne man wohl kaum Literatur nennen, sei kitschig und… Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: