20. – 23. Februar – Stille Tage in Luang Prabang

Es ist schon komisch – wenn es bei uns 20° hat, finden wir das angenehm warm, hier schnattert man … Laut örtlicher Zeitung liegen die Tagestemperaturen in Luang Prabang derzeit auf diesem Niveau, nachts sinken sie bis auf… Weiterlesen

16. Februar – Ganz entspannt in Luang Prabang

Als notorische Spät-Aufsteher lieben wir Hotels, wo es heißt “Breakfast is served until Lunchtime!” Das Apsara gehört dazu, also hätte nichts gegen genussvolles Ausschlafen gesprochen. Wäre da nicht in der kleinen Gasse neben dem Apsara eine Feier im… Weiterlesen

15. Februar – Länderwechsel, ins langsame Laos…

Laos ist das Land Südostasien, in dem alles ein bisschen langsamer geht … Und damit wir dort nicht völlig unvorbereitet reinstolpern, ließen auch wir es langsam angehen heute morgen – unser Flieger ging ohnehin erst um 15:20. Unter… Weiterlesen

20./21. Februar – Von Luang Prabang nach Vientiane

20. Februar – Abschied von Luang Prabang Heute ging es zurück Richtung Süden, nach Vientiane. Wir hatten unsere ursprüngliche Route geändert , denn eigentlich sollte es von Luang Prabang ja erst mal weiter in den Norden, nach Luang Namtha,… Weiterlesen

19. Februar – Luang Prabang mit Fahrrad

Unsere Mägen hatten sich wieder beruhigt. Entweder waren es schmutzige Gläser bei unseren Getränken gestern am Fluss oder etwas anderes – genau weiß man es letztlich nie – die uns heute Nacht etwas Probleme gemacht hatte. Jedenfalls schmeckte das Frühstück schon… Weiterlesen