Goldene Straße …

Heute morgen – düsterer Himmel und Nieselregen … War ja eigentlich schon fast klar – denn heute zogen wir weiter, zur nächsten Insel, und unausweichlich war bisher ein Reisetag IMMER auch ein Regentag! Bis zur Fähre sind es… Weiterlesen

Geklaute Strände und freche Ponies

Okay – so richtig geklaut wurde der Strand nicht, man hat ihn sich einfach nur ausgeliehen. Natürlich nicht den Strand an sich – aber ein Foto. Der unglaublich schöne und schneeweiße Sandstrand von Berneray, der außerdem noch mit… Weiterlesen

North Uist – Tausend Löcher, tolle Strände

Das Frühstück fiel heute etwa sparsam aus – Andy hatte sich gestern erkundigt „Do you require a full cooked breakfast?“ Schon aus der Fragestellung konnte man erahnen, dass er auf ein “Nein” hoffte. Als wir beteuerten, wir seien… Weiterlesen

Nordwärts! Eriskay-Uist-Berneray

Die Zeit auf Barra war viel zu kurz – wir wären gerne länger geblieben. Aber Lorna hatte uns sozusagen gerade noch reingequetscht – heute reist nämlich ihre gesamte Familie aus Glasgow an und da braucht sie alle Zimmer…. Weiterlesen

4. Juli – Inselwetter …

… ist unberechenbar! Morgens um 4:36 war die Welt mehr als in Ordnung. Mal kurz aufgewacht, irritiert, weil es schon hell war – und das Zimmer in rosa Licht gebadet! Die Sonne ging auf, der Himmel glühte rot-orange, das… Weiterlesen

3. Juli – Islands in the Sun!

Wenn wir nicht sowieso schon völlig hin und weg wären von den Western Isles –  spätestens heute hätten wir uns endgültig verliebt! In die Ruhe und Einsamkeit, in die unglaubliche Landschaft. In die Tausende von Seen. In die… Weiterlesen

2. Juli – Dumm gelaufen …

(… aber am Ende war dann doch alles gut!) Wir waren sauer. Auf’s Wetter. Und auf uns! Verführt von den sonnigen Abendstunden gestern, hatten wir überlegt, heute auf der Fahrt zur Fähre nach Uist noch mal ausführlich Landschaft… Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: