Nicht mehr sehr königlich – Phitsanulok

Phitsanulok und Sukhothai – unsere nächsten Ziele gehören zu den historisch bedeutsamsten in Thailand. Beide waren Hauptstädte früherer Königsreiche, beide beeinflussten die Kultur und Geschichte des Landes nachhaltig. Aber während man in Alt-Sukhothai die Vergangenheit noch überall sehen,… Weiterlesen

Abschied vom Isan

Also echt – die letzte Nacht war wirklich kurz! Die wummernden Bässe gingen selbst mit Ohrstöpseln bis in den Magen, richtig schlafen konnte man erst nach 1 Uhr. Und morgens um 6 fingen die Mönche schon wieder an… Weiterlesen

Die letzten Mekong-Kilometer

Der Mekong hat uns jetzt über 600 km mehr oder weniger täglich begleitet, fast immer hatten wir ihn auch vom Hotelfenster im Blick. Wir hatten tolle Sonnenauf- und -untergänge, auch der Vollmond spiegelte sich im Fluss – es… Weiterlesen

Fluss-Kurven …

Wenn ein Fluss durchs Land mäandert und eine Straße genau dem Fluss-Verlauf folgt, ist die Strecke von A nach B auf diesem Weg nicht wirklich die kürzeste. Aber – mit Sicherheit die schönste. Oder zumindest die landschaftlich interessanteste…. Weiterlesen

Kunming in Thailand

Die bizarren Karstfelsen und –berge und der Steinwald von Kunming in Yunnan (China) sind weltberühmt. Hoch aufragende Gesteinsformationen, Felsen und Hügel, eingebettet in kleine Wälder, umgeben von Flüssen. Und so was ähnliches, mit dem Namen Suan Pha Hin… Weiterlesen