Ganz hoch rauf – und ganz tief runter …

Damit ist nicht unsere Stimmung gemeint – die könnte zwar besser sein, weil wir inzwischen beide total erkältet sind – aber da muss man eben durch … Nein – heute ging’s hoch hinauf in die Berge des Nordens… Weiterlesen

Irrwege …

Wir hätten ihm keinen Glauben schenken sollen. Einfach nicht auf ihn hören sollen Schon bei seinen ersten Worten hatte ich das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Ein Bauchgefühl … Obwohl – auch mein Kopf sagte mir, dass das,… Weiterlesen

13. Februar – Die Nordthailand-Runde wird vollendet

Ländliche Ruhe haben wir in Chiang Rai natürlich nicht erwartet – aber dass ein Hotel so hellhörig sein kann …. Wir sind offenbar durch unsere letzten Unterkünfte, wo wir immer ein ganzes Häuschen für uns alleine hatten, etwas… Weiterlesen

12. Februar – Schluss mit dem Landleben

Kein Laut war am Morgen zu hören, nicht einer der Vögel, die gestern diverse Morgenlieder gesungen hatten …. Und es war auch nichts zu sehen draußen – die ganze Welt war weiß! Dichter Nebel hüllte Tal und Hügel… Weiterlesen

3. Januar – Bangkok – Chiang Rai – Thaton

Seit 3 Tagen habe ich den Blog links liegen lassen – das liegt aber weder daran, dass es nichts zu berichten gab, noch an der fehlenden Internet-Verbindung! Sondern einzig daran, dass wir in Bangkok immer am frühen Abend… Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: