3. Juli – Von Nord-Cornwall nach Nord-Devon

Wir waren ja wirklich bereit, dem Wetter eine Chance zu geben – aber morgens wurden wir wieder von Regen begrüßt. Inzwischen wissen wir, dass wir Zeugen eines Rekords sind: Seit Beginn der Wetteraufzeichnungen, also seit über 100 Jahren,… Weiterlesen

27. Juni – Rain or Shine

Das Wetter dominiert diese Reise mehr als es das jemals zuvor getan hat. Seit über 20 Jahren ist Großbritannien alle ein bis zwei Jahre eines unserer Reiseziele, noch nie war das Wetter jedoch so unberechenbar, unbeständig und  –… Weiterlesen

24. Juni – What a beautiful day!

Wer hätte das gedacht: Als wir gestern Abend beim Essen saßen – mit tollem Hafenblick, aber was nützt das schon, wenn es draußen grau ist – begann es zu regnen!!! Dann zu schütten und daraus wurde eine völlig… Weiterlesen

20. Juni – Trübe Aussichten

Morgens um 7 war die Welt noch in Ordnung und die Sonne schien. Aber als wir um 10 von Beesands aus zu einer Küstenwanderung aufbrachen, hingen schon dicke graue Wolken am Himmel. Zunächst blieb es aber noch trocken und… Weiterlesen

18. Juni – Schlösser, Gärten, Kathedralen

Blauer Himmel und Vogelgezwitscher – schöner kann man nicht aufwachen! Und das nach einer herrlich ruhigen Nacht.  Dazu der Blick aus dem Fenster – ein sonniger Morgen und eine traumhaft schöne Umgebung