3. August – Auf zur letzten Station: Oslo!

Zwar fiel es uns heute morgen ausgesprochen leicht, unsere Unterkunft zu verlassen (allerdings nicht, ohne dass vorher noch die Betten abgezogen wurden – das ist hier Vorschrift. Wer’s nicht macht, riskiert ein Bußgeld!), aber dennoch waren wir ein… Weiterlesen

2. August – Nochmal Fjorde und Berge erleben: Von Flåm nach Geilo

Verdrängung hilft leider nicht immer … Wenn das Ende einer wunderbaren Reise unmittelbar bevorsteht, kann man sich noch so oft sagen, dass man ja noch zwei, drei, sogar vier (!) Tage hat, die man noch so richtig genießen… Weiterlesen

9. Juli : Dem Himmel so nah – über die Hardangervidda bis Fagernes

Die ganze Nacht hindurch prasselte der Regen ans Fenster – und das war auch am Morgen noch nicht viel anders. Trotzdem war ich schon sehr früh wach und schaute hoffnungsfroh auf die Wetter App. Ab 11 Uhr sollte… Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: