Allein im Garten Eden

Mit lauter sauberen Klamotten in den Koffern – dank Waschmaschine im Gallery Apartment – ging’s zur nächsten Etappe. Der letzte größere Stopp auf dieser Reise ist Bali, nur knapp 3 1/2 Flugstunden von West Australien entfernt und deshalb… Weiterlesen

23./24. März – Vom grünen Herz ans blaue Meer

Ein letztes Mal Frühstück auf unserer Terrasse – und ausgerechnet heute scheint die Sonne, als würde sie dafür bezahlt! Der Lotus-Teich glitzert in der Morgensonne, eine Mitarbeiterin erneuert die kleinen Opferschalen in unserem Hausaltar, und das Freiluft-Bad schien mir noch… Weiterlesen

22. März – Die stillen Reize von Nyuhkuning

Schon früh am Morgen schallt monotoner Gesang bis zu uns in den Garten, ab und zu auch leise Gamelan-Musik. Ob da irgendwo ein Fest im Gange war??? Ayu, die wir nach dem ausgedehnten (und ziemlich späten) Frühstück auf… Weiterlesen

7.-11. März – Abhängen in Sanur

Kurz nach 14 Uhr hielt das Taxi vor dem Segara Village in Sanur. Unser dort deponierter Koffer war noch vorhanden und wir wanderten durch einen traumhaften tropischen Garten Richtung Rezeption. Schon auf den allerersten Blick gefiel es uns… Weiterlesen

4. bis 7. März – Gili Air

Bei strahlender Sonne kamen wir auf Gili Air an und irgendwie schien dort alles insgesamt viel heller und freundlicher zu sein. Wir landeten direkt am Strand des Beach Club, einem kleinen Hotel, im Juni 2012 eröffnet und unter australischer… Weiterlesen

1. bis 3. März – Düstere Zeiten

1. März – Letzter Tag in Ubud Nach dem heftigen Gewitter letzte Nacht machte sich die Sonne rar am Morgen. Nur sehr schwächlich erhellte sie den Himmel – das richtige Packwetter. Weil wir nur einen Koffer mit auf… Weiterlesen

27. Februar – Balis grünes Herz

Bali ist vor allem eines – sehr grün! Kein Wunder bei der hohen Luftfeuchtigkeit – allerdings blieben wir gestern vom Regen total verschont, obwohl ja eigentlich noch Regenzeit ist. Heute morgen frühstückten wir im Grünen – auf unserer… Weiterlesen

27. März – Nach 82 Tagen geht es heimwärts!

Was im Januar mit viel Vorfreude begonnen hat, ist jetzt (fast) vorbei. „Jetzt“ bedeutet: Wir sitzen momentan im Flughafen von Kuala Lumpur… Was heißt sitzen – wir lümmeln uns gemütlich auf weichen Sofas, es gibt Champagner und guten Rotwein,… Weiterlesen

23.-27. März – Legian: Padma Resort

Ich hatte per Email um ein Zimmer im oberen Stock der zweistöckigen Bungalows gebeten, jedoch zur Antwort erhalten, angesichts der Buchungslage könne man das nicht garantieren. Beim Einchecken wurde uns dann mitgeteilt, wir kämen in den Genuss eines… Weiterlesen

23. März – Von Padang Bai nach Kuta/Legian

Erstaunlicherweise schliefen wir einigermaßen, obwohl das Bett alles andere als bequem war, die Decke uralt und das Kissen klumpig. Aber wer braucht schon eine Decke, wenn es so warm ist, dass ein Laken zum Zudecken völlig ausreicht. Außerdem… Weiterlesen