30. Juni – Aufbruch nach Norden

Am liebsten wären wir noch geblieben – Hindon Hall ist sehr komfortabel, das Essen im Sloop Inn einfach fantastisch und von unseren geplanten Wanderungen hatten wir keine einzige wirklich komplett absolviert! Abgesehen davon gibt es in St. Ives ja auch… Weiterlesen

28. Juni – Weiterhin von allem ein bisschen was

In Schottland hatten wir oft “Four seasons in one day” – Cornwall scheint dem nacheifern zu wollen. Nebel beim Aufwachen, Sonne beim Frühstück – endlich hatten wir mal was von unserer schönen Aussicht! Unser heutiges Ziel war der Lizard, eine ziemlich… Weiterlesen

27. Juni – Rain or Shine

Das Wetter dominiert diese Reise mehr als es das jemals zuvor getan hat. Seit über 20 Jahren ist Großbritannien alle ein bis zwei Jahre eines unserer Reiseziele, noch nie war das Wetter jedoch so unberechenbar, unbeständig und  –… Weiterlesen

26. Juni – Wenn einem das Wetter nicht gefällt …

… reist man einfach weiter oder wartet einfach ein paar Stunden. Wir taten beides – und der Tag, der wenig vielversprechend begonnen hatte, bot ein traumhaftes Finale! Morgens konnte man die Hand fast nicht vor den Augen sehen… Weiterlesen