23. Januar – Hobart: Blue-Eye Trevella, Pink Ling und Bastard Trumpeter …

Hier haben Fische nicht so banale Namen wie Kabeljau oder Seelachs – sie klingen eher wie exotische Cocktails oder Songs aus den 60ern … Hier – das ist TASMANIEN. Denn da sind wir inzwischen angekommen – und obwohl… Weiterlesen

22. Januar – Melbourne: Summer in the City!

Prima geschlafen und aufgewacht mitten im Hochsommer. 26° schon am Morgen, 36° sollten es noch werden – da musste man schon gut überlegen, was man in der Stadt machen möchte. Der Botanische Garten und/oder St. Kilda mit seinem Strand… Weiterlesen

21. Januar – Bis Melbourne: The long and winding Road

Manche sagen, die Great Ocean Road sei die schönste Straße der Welt. Selbst wenn das nicht so sein sollte – sie ist sicherlich EINE der schönsten Straßen der Welt! Die man mit Genuss befahren sollte, mit viiiiel Zeit. Immer… Weiterlesen

Nach der Reise ist vor der Reise …

England ist nur noch eine schöne Erinnerung … Und obwohl es im Moment auch hierzulande sehr schön ist und wir den Sommer total genießen, quält uns schon wieder das Fernweh. Ein Newsletter von Malaysia Airlines mit sehr günstigen… Weiterlesen

31. Januar – Ende der Rundfahrt in Melbourne

Um kurz nach 12 mussten wir unseren Mietwagen in Melbourne bei AVIS wieder abgeben. Also machten wir uns früh auf, denn wir wollten vorher noch unser Gepäck im Hotel abgeben. Wir übernachteten nicht in unserem vorherigen Hotel, sondern im Ibis,… Weiterlesen

16. Januar – Lazy Sunday in Melbourne

Wieder ein herrlicher Sommertag – also rein in die Straßenbahn und raus nach St. Kilda. Ein netter (Vor)ort an der Küste, mit vielen malerischen alten Häusern in baum-bestandenen Straßen. Jeden Sonntag gibt es an der See-Promenade einen Kunstmarkt,  viel Sehenswertes… Weiterlesen

15. Januar – Land unter in Down Under

Da wir weit entfernt von den Überschwemmungsgebieten in Queensland sind, hatten wir uns eigentlich auf der sicheren bzw. trockenen Seite gewähnt. Aber die Nachrichten gestern Abend brachten verheerende Informationen: Auch weite Strecken in Victoria sind nach tagelangen starken Regenfällen jetzt überflutet, einige… Weiterlesen

14. Januar – Jenseits des Äquators!

Obwohl wir wirklich schon viel in der Welt herum gekommen sind – eines fehlte: Die Überschreitung des Äquators. Seit gestern Abend ist auch dieser weiße Fleck auf der Reisekarte verschwunden – allerdings haben wir das wichtige Ereignis verschlafen. Bis der… Weiterlesen

13. Januar – Wir ziehen weiter!

Malaysia war ja nur eine Zwischenstation, um den Jetlag in zwei Raten besser verdauen zu können – na ja, nicht ganz, denn Langkawi hat durchaus seinen Reiz, vor allem, nachdem es sich die letzten Tage wettermäßig mächtig ins Zeug gelegt hatte… Weiterlesen