5. August – Von Oslo nach Kopenhagen (und dann nach Hause …)

Unser letzter, allerletzter Tag in Norwegen! Und noch nicht mal ein voller Tag, denn schon um 14:15 sollte unsere Fähre auslaufen. Rund 20 Stunden dauert die Fahrt von Oslo nach Kopenhagen. Wir hatten die lange Fahrt deswegen gewählt,… Weiterlesen

4. August – In und um Oslo

Irgendwann mal hatte ich mir vorgenommen, jede Reise hier im Blog erst vollständig abzuschließen, bevor die nächste beginnt. Und jetzt leicht beschämt festgestellt, dass die Norwegenreise allerdings noch gar nicht richtig beendet ist! Und das, wo die nächste… Weiterlesen

3. August – Auf zur letzten Station: Oslo!

Zwar fiel es uns heute morgen ausgesprochen leicht, unsere Unterkunft zu verlassen (allerdings nicht, ohne dass vorher noch die Betten abgezogen wurden – das ist hier Vorschrift. Wer’s nicht macht, riskiert ein Bußgeld!), aber dennoch waren wir ein… Weiterlesen

27. August – Time to say Goodbye …

Monatelang war Norwegen für Touristen aus Deutschland dicht. Wenn überhaupt, durfte man nur mit 14-tägiger Quarantäne ins Land. Erst ab 15. Juli war eine Einreise ohne Auflagen wieder möglich geworden – und wir hatten das sofort genutzt und… Weiterlesen

25. August – Stadtluft statt Höhenluft: Oslo

Frühmorgens – Blick über’n See, Sonne über’m See. Hier könnte, hier sollte man einfach bleiben … Auch auf die Gefahr hin, mich zum x-ten Mal zu wiederholen – ich wünsche, wir hätten uns viel mehr Zeit gelassen für… Weiterlesen

26. August – Einfach toll : Oslo!

Schon beim letzten Besuch hatten wir uns förmlich in diese Stadt verliebt! Eine geniale Mischung aus wunderschönen alten Jugendstilhäusern und fantastischer neuer Architektur. Und das alles auch noch direkt am Meer! Man kann hier locker eine Woche verbringen,… Weiterlesen

Abschied vom Glück

3. Juli – Von Oslo nach Frederikshavn Der World Happiness Report untersucht alljährlich, wie glücklich die Länder der Erde sind. 2017 schaffte es Norwegen auf Platz 1, in diesem Jahr immerhin noch auf Platz 2 nach Finnland. Und… Weiterlesen

Sommersonniger Süden

1. Juli – Von Otta nach Oslo So, genau so hatten wir ihn uns vorgestellt, den skandinavischen Sommer.  Strahlend helle, sonnige Tage, die fast nicht zu Ende gehen. Licht und Schatten in Birkenwäldern. Intensiver Duft von Kiefern. Kleine Blockhütten, die… Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: