27. Februar – Good bye, Phuket …

Am letzten Morgen kam Giovanni, um das Apartment abzunehmen – und trug netterweise unsere Koffer die gesamten 65 Stufen zum Auto rauf. Obwohl unser Flieger erst um 16:10 ging, zockelten wir so gegen 12:30 los in Richtung Flughafen,… Weiterlesen

25. Februar – Phuket: Es geht langsam dem Ende zu

Man wird ganz schön faul, wenn keine regelmäßigen Ortswechsel anstehen, der Koffer nicht laufend neu gepackt werden muss, sondern die Tage einfach so dahingleiten. Wir gleiten auch – über die Insel und sind immer wieder überrascht, wie vieles… Weiterlesen

5. bis 12. Februar – Phuket, die Zweite …

Ein altes und erprobtes Hausmittel gegen Erkältung ist kräftiges Schwitzen – das ist hier eine der leichtesten Übungen und hat sicher mit dazu beigetragen, dass sich die Viren schleunigst vom Acker gemacht haben. Vielleicht haben ja auch die… Weiterlesen

28. Januar bis 4. Februar – Phuket, die erste Woche

Unser Apartment ist deutlich kleiner als das vom vorigen Jahr, wir haben lediglich ein Schlafzimmer sowie eine Kombination aus Küche und Wohnzimmer. Aber dafür haben wir eine ziemlich große Terrasse mit bequemen Plastik-Sesseln, die am Vormittag reichlich Schatten… Weiterlesen

27. Januar – Abschied vom Goldenen Land

Dieses Mal fiel uns der Abschied besonders schwer. So sehr wir den Menschen eine Öffnung des Landes und damit hoffentlich verbunden deutliche Verbesserungen ihrer persönlichen Situation und der Infrastruktur wünschen, heißt es sicher auch, dass beim nächsten Besuch… Weiterlesen

13. März – Goodbye, Phuket!

Nachdem es am Samstag erneut heftig geregnet hatte, bediente der letzte Tag auf Phuket nochmal alle Tropen-Klischees: Der Himmel indigo-blau, die Sonne strahlend, das Meer schillerte türkis, war glasklar und von jener “Gin-Qualität”, bei der man meterweit in die Tiefe… Weiterlesen

12. März – Noch einen Tag auf Phuket

… und der morgige Sonntag muss einfach mal noch ein bisschen Sonne bringen, nachdem der heutige, vorletzte Tag, mal wieder von der total trüben, verregneten Sorte war. Morgens noch einigermaßen ok, ein paar Wolken – bei meinen früh-morgendlichen… Weiterlesen

11. März – Die letzten Tage auf Phuket

Dreimal werden wir noch wach … dann ist Abreisetag. Zwar noch nicht das Ende unserer Reise, denn es geht ja noch knapp zwei Wochen nach Bali, aber es ist mal wieder Koffer packen angesagt. Nach vier Wochen ohne fast… Weiterlesen

27. Februar – Halbzeit auf Phuket

Die ersten beiden Wochen auf Phuket sind praktisch rum. Die Tage verlaufen ruhig, auch wir werden immer ruhiger, sortieren unsere Erinnerungen an Australien und ich versuche, Ordnung in die Fotos zu bringen. Es sind dieses Mal erheblich weniger… Weiterlesen

18. Februar – Abhängen am Strand

So langsam sind wir eingerichtet. Zwar hat Judy die versprochene Teekanne noch immer nicht geliefert und ich mache mir vorläufig Tee im Kochtopf … und statt Geschirrhandtücher hat sie uns Spültücher gebracht … aber es läuft. Und wenn… Weiterlesen