Flexibilität …

… ist eine Grundvoraussetzung, wenn man individuell und längere Zeit unterwegs ist. Unsere Flexibilität wurde in den letzten beiden Tagen etwas auf die Probe gestellt – denn es lief nicht alles nach Plan Wir hatten die Wahl –… Weiterlesen

Farben und Formen, Fenster und Fassaden – Singapur

Ubon Ratchathani ist zwar eine Provinzhauptstadt, aber eben doch eher provinziell als hauptstädtisch. Um von hier aus irgendwo hin zufliegen, muss man immer über Bangkok. Auch für uns hieß das, zunächst in die thailändische Hauptstadt und anschließend weiter… Weiterlesen

1. März – Heiß, heißer – Westaustralien/Perth!!!

Auch heute war das Frühstück ziemlich bescheiden – allerdings noch mit einem Joghurt aufgemöbelt. Viel Zeit hatten wir ohnehin nicht, kurz vor halb neun saßen wir im Taxi zum Flughafen. Das hatte uns der nette Concierge geraten, bei dem… Weiterlesen

28. Februar – In der Stadt des Merlion

Nicht nur der Merlion – ein Wesen mit Löwenkopf und Fischschwanz, das Symbol Singapurs –  stand heute auf dem Programm. Da wir nur einen Tag Zeit hatten, aber möglichst viel (wieder-)sehen wollten (unser letzter Besuch lag schon 10… Weiterlesen

27. Februar – Ein Tag, drei Länder, drei Hauptstädte ….

Laos /Vientiane – das Land, die Stadt stehen allenfalls an der Grenze vom Entwicklungs- zum Schwellenland und haben noch einen sehr langen Weg vor sich. Thailand/Bangkok – ein Tigerstaat, der allerdings seit einiger Zeit durch  innenpolitische Krisen am… Weiterlesen