17. Januar – Victor Harbor bis Mount Gambier: Einfach mal Blau machen …

Blauer Himmel, blaues Meer, blauer See – alles hatten wir heute reichlich! In unserem geräumigen Cottage hatten wir wunderbar geschlafen, uns mit den von Janice zur Verfügung gestellten Zutaten ein gutes Frühstück bereitet und waren schon früh aufgebrochen…. Weiterlesen

16. Januar – Einer geht noch, einer geht noch rein …

So scheinen die Mitarbeiter der Sealink Ferry zu denken, die die Fahrzeuge einweisen … Das Personal schaffte es tatsächlich, auf den eingezeichneten 4 Fahrspuren auf der Fähre 5 Reihen von Autos unterzubringen, da wird Millimeterarbeit geleistet! Wer mit… Weiterlesen

15. Januar – Kangaroo Island: Tierische Zeiten

Kängurus (und Koalas) haben wir zwar auch gesehen auf Kangaroo Island – aber heute eher ganz andere Tiere. Wassertiere, im und am Wasser. Gefiedert und mit Pelz, mit und ohne Schnabel … Manche sahen wir, andere nicht, obwohl wir… Weiterlesen

14. Januar – Adelaide Hills bis Kangaroo Island: Die Wende!

Heute Nacht war alles anders – das Brausen des Baches war einem leisen Murmeln gewichen, der Wind hatte sich gelegt, es war total still im Tal. Zumindest bis es dämmerte – dann wachten nämlich die Vögel auf! Und… Weiterlesen

13. Januar – Aldgate Valley: Regen, Nebel, Sturm ….

Die ganze Nacht prasselte der Regen aufs Dach des kleinen Cottages – eigentlich kein unangenehmes Geräusch, aber auf einer Reise hört man es lieber nicht. Der Bach war am Morgen tatsächlich von einem trägen Rinnsal zu einem flott… Weiterlesen

12. Januar – Adelaide Hills: Noch mehr Regen und Reben …

Als unsere Zimmernachbarn am Morgen ihre Fahrräder vom Auto abluden und sich startbereit machten, bewunderten wir ihren Mut – es sah stark nach Regen aus! Aber sie waren gut ausgerüstet, und es gibt hier einfach fantastische Radwege, die… Weiterlesen

10./11. Januar – Clare Valley: Regen und Reben

Jetzt hat’s uns voll erwischt – das Regenwetter, das bereits seit Tagen im Norden und der Mitte Australiens für heftige Überflutungen sorgt! Jedenfalls prasselte morgens Regens ans Hotelfenster und um den Mietwagen abzuholen, brauchten wir Regenjacken und Schirme. Zum Glück… Weiterlesen

8./9. Januar – Adelaide: To Shakespeare with Love …

Australien ist teuer, das weiß jeder. Mobil telefonieren ist auch nicht gerade billig – Platzhirsche wie Telstra und Vodafone nehmen bei Prepaid-Karten hohe Verbindungsgebühren (“Flagfall Fees”) und langen auch ansonsten ziemlich hin. ABER – im Internet hatte  ich… Weiterlesen