18. März – Chinesische Kühlschränke, botanischer Garten, und was es sonst noch Interessantes in Sydney gibt

Aufwachen bei strahlendem Sonnenschein – nee, eher nicht, unser Blick ging nur bis zur ca. 10 m entfernten Wand des benachbarten Hochhauses. Dass wir keinen Blick hatten, hatte aber durchaus Vorteile – es war nämlich ziemlich warm geworden… Weiterlesen