16. Januar – 1864 Kurven …

… sind es bis Mae Hong Son, durch die Berge hoch im Norden. Allerdings fuhren wir erst mal nur bis Pai – also nur ca. 800 Kurven … Wir hatten die Strecke als sehr malerisch in Erinnerung, hatten… Weiterlesen

15. Januar – Rowing on the River…

Vor ca. 20 Jahren waren wir von Thaton aus mit dem Boot dem Kok River hinunter nach Chiang Rai gefahren – ein tolles Erlebnis. Dieter wollte das schon ewig mal wiederholen, aber da wir immer im Mietwagen unterwegs… Weiterlesen

14. Januar – Tee in Mae Salong

Natürlich kann man Tee auch einfach so im Laden kaufen. In Deutschland. Da gibt es ja praktisch alle Sorten, die man haben möchte. Man muss nicht unbedingt nach Mae Salong fahren. In die äußerste Ecke Nordthailands. Dort hin,… Weiterlesen

13. Januar – Happy New Year!!!

Wenn bei uns schon wieder der Alltag eingekehrt ist, fangen die Bergvölker im Norden Thailands erst an zu feiern: Für einige Hilltribes beginnt das neue Jahr mit dem Dienstag nach dem ersten Neumond im Jahr, andere feiern am… Weiterlesen

08. Februar – Über die Berge nach Osten

Seit fast 4 Wochen sind wir unterwegs – und fast bei jeder Station fiel es uns schwer, weiter zu reisen. Praktisch alle Unterkünfte bisher waren Volltreffer, wo wir gerne länger geblieben wären. Das ist das Dilemma bei einer… Weiterlesen

06./07. Februar – Thaton

Beim Abschied vom Rich Lanna House in Chiang Mai gab es Tränen – nicht bei uns, obwohl uns schon wieder der Abschied schwer fiel, denn es war richtig gemütlich hier – sondern bei einer jungen Angestellten. Sie fragte… Weiterlesen

5. Januar – Mehr als 8oo Kurven bis Pai

Die Hähne sind hier schon ganz schön früh wach und ziemlich aktiv. Nach dem Hahnenschrei wachen dann die Vögel am Mae Kok River auf – was gibt es Schöneres, als noch im Halbschlaf das vielstimmige Zwitschern und Singen zu hören…. Weiterlesen

4. Januar – Mae Kok River und Mae Salong

Vor vielen Jahren waren wir mal mit einem Langschwanzboot auf dem Mae Kok River von Thaton nach Chiang Rai gefahren.  Dieter hatte nostalgische Erinnerungen daran und wollte wenigstens ein bisschen Boot fahren. Also nahmen wir morgens für eine Stunde ein Langschwanzbooot, zuerst ein Stück… Weiterlesen

3. Januar – Bangkok – Chiang Rai – Thaton

Seit 3 Tagen habe ich den Blog links liegen lassen – das liegt aber weder daran, dass es nichts zu berichten gab, noch an der fehlenden Internet-Verbindung! Sondern einzig daran, dass wir in Bangkok immer am frühen Abend… Weiterlesen