What a difference a day makes …

Wow, mal was ganz Unerwartetes – die Sonne schien schon am frühen Morgen!!! Die Wolken am Himmel waren von der eher malerischen, blau-weißen Art, die sich auf Fotos gut machen. Und die ganze Welt – einschließlich unseres eigentlich… Weiterlesen

Halbzeit!!!

Seit genau 40 Tagen sind wir mittlerweile unterwegs, und genau weitere 40 Tage liegen noch vor uns! Und jeder Tag war bisher wirklich toll – hoffentlich bleibt das weiter so! Zwar hatten wir jetzt auf Tasmanien nicht immer… Weiterlesen

27. Januar – Bicheno bis Launceston: Light my Fire …

100 km tasmanische Küste lagen heute vor uns. Hoch in den Norden, bis zum angeblich zweit-schönsten Strand der Welt, der Bay of Fires – schneeweißer Sand und spektakuläre Felsen. Und weiter nach Westen, ins Landesinnere, über Hügel und… Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: