Stilvoll dem Sturm entronnen

20. Februar 2018 Heute Nacht ging’s los, der Regen war da. Die ersten Ausläufer des ehemaligen Cyclons Gita schickten heftige Wolkenbrüche. Der Wetterbericht hatte vor Überflutungen und möglichen Straßensperrungen gewarnt. Bis wir unser Gepäck im Auto haben, sind… Weiterlesen

Hauptstadt – Feeling

19. Februar 2018 Nach so langer Zeit auf dem Land oder höchstens mal in kleineren Orten muss man sich an die Steinmassen einer Großstadt erst mal langsam heran tasten. Wobei das in Wellington sicher leichter fällt als in… Weiterlesen

Jetzt fahr’n wir übers Meer …

18. Februar 2018 Genauer – durch die Cook Strait. Die trennt die Südinsel Neuseelands von der Nordinsel und ist einer der stürmischsten Wasserstraßen weltweit! Täglich fahren mehrere große Auto-Fähren von Picton auf der Südinsel nach Wellington auf der Nordinsel…. Weiterlesen

13. Februar – Hello, Nordinsel!

So ein B&B hat unbestreitbar seine Vorteile – Sharon verwöhnte uns am Morgen mit einem üppigen Obstsalat (fast alles aus dem eigenen Garten!), selbst gemachtem Joghurt und Marmelade, frisch gebackenem Bananenbrot … Und nette Gesellschaft hatten wir auch… Weiterlesen

25. Februar – Auf dem Weg zur Nordinsel

Ein toller Tag für eine Seefahrt – windstill, sonnig. Und das ist gut so, denn wir müssen heute mit der Fähre durch die Cook Strait.  Die Meeresenge, die Neuseelands Süd- und Nordinsel trennt und die Tasman See mit… Weiterlesen